Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Schulleitung / Schulleiter / Elternbriefe / Archiv / Elternbrief, 12.12.07

Elternbrief, 12.12.07

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

Die letzten Klausuren und Klassenarbeiten werden noch vor den Ferien geschrieben, die letzten Besorgungen für die Festtage getätigt. Betriebsamkeit und Hektik bestimmen in diesen Tagen oft den Alltag. Und sicher haben Sie auch schon in verschiedenen Situationen die sich ankündigenden Veränderungen im schulischen Bereich wahrgenommen. Die Gestaltung der neuen Profiloberstufe ist in vollem Gange und auch die Umsetzung der Kontingentstundentafel wird in Arbeitsgruppen angedacht. Es ist eine Zeit vieler Veränderungen, bei der Konstanten bzw. Traditionen ihren besonderen Wert haben.

Und deshalb möchte ich Sie auf diesem Wege,  bevor die verdienten Weihnachtferien beginnen, an die Aufführungen unseres jährlichen traditionellen Krippenspiels und die Weihnachtsandacht am letzten Schultag erinnern und herzlich hierzu einladen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie die Zeit finden würden, mit Ihren Kindern bei einem der Aufführungen des Krippenspiels dabei zu sein. Zur Erinnerung hier die Termine:

Niederdeutsches Krippenspiel   

  • Freitag, den 14.12.2007     18:00 -19:00
  • Sonnabend, den 15.12.2007     16:00 -17:00
  • Sonntag, den 16.12.2007     20:00 -21:00
  • Montag, den 17.12.2007     18:00 -19:00

Am letzten Schultag wird zum dritten Mal eine kurze Weihnachtsandacht in der Katharinenkirche sein. Aus diesem Grunde schließt am Freitag, dem 22.12.07 in der 5. Stunde um 12.00 Uhr der Unterricht. Vielleicht finden Sie auch als Eltern Zeit, um an der Andacht  teilzunehmen. Es wäre eine Gelegenheit, noch einmal kurz inne zu halten und dann gemeinsam in die Ferien mit den vielen Feiertagen zu gehen.

Weihnachtsandacht  

  • Freitag, den 21.12.07     12.00 Uhr in der Katharinenkirche

Zum Schluss danke ich Ihnen für die konstruktive, vertrauensvolle und kritische Begleitung in unserem Hause, für die vielen Anregungen, Kritik, Ideen und das Engagement in den verschiedensten Bereichen, die ich wahrnehmen konnte. Ich bin zuversichtlich, dass die gute Zusammenarbeit im nächsten Jahr fortgesetzt werden wird.

Ihnen allen wünsche ich ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr 2008!