Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Neues Kantorat am Katharineum

Neues Kantorat (2006)Noten und Midi-Dateien zum Üben findet man hier, (aber nur, wenn man als Nutzer angemeldet ist.)


Das "Neue Kantorat am Katharineum" (hier im Juni 2006) ist ein Chor aus Schülerinnen und Schülern der 8. bis 13. Jahrgangsstufe. Der Name geht auf die alte Institution aus dem Jahre 1531 zurück, den Chor, der ursprünglich aus allen Schülern des Katharineums gebildet wurde und die Gottesdienste der Stadt mit Chormusik "bediente". Dieser Chor hat diese Aufgabe bis 1803 erfüllt.

Natürlich hat es immer wieder Chöre an der Schule gegeben, die sich neue und unterschiedliche Aufgaben gesucht haben. Im Jahr 2005 ist ein Chor an der Schule entstanden, dessen Name auf die Gesangstradition der Schule verweist.
Im "Neue Kantorat" proben wir regelmäßig am Donnerstag von  19 Uhr bis 20.30 Uhr im Refektorium und singen von der Alten Musik bis hin zu guten Jazz- und Popmusiksätzen alles, was uns Spaß macht. Gelegenheiten zum Auftritt gibt es mehr als genug bei schulischen Veranstaltungen und Gelegenheiten, zu denen wir auch gerne andere Orte mit Chormusik füllen: in den letzten Jahren also im Refektorium des Katharineums, der Katharinenkirche oder zum Weihnachtsbasar im Heiligen-Geist-Spital.

Adventsandacht-11.jpg


Singen in der Adventsandacht, Dezember 2007, Katharinenkirche. (Foto Kapp)

Wer Interesse hat mitzusingen melde sich bitte bei Alfred Hegge heg@katharineum.de