Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Fachräume / Latein / Das Signalkauz-Komplott

Das Signalkauz-Komplott

Lateintheater 30. und 31. März
Das Signalkauz-Komplott

Ist er der Signalkauz ?

Auch dieses Jahr gibt es wieder eine lateinische Theateraufführung: die Spionagekomödie »CONIURATIO NOCTUAE SIGNALIS« (»Das Signalkauz-Komplott«). Es spielt die 6a, verstärkt durch einige Schülerinnen der 6b; es singen die 5a und 5b.
Die Aufführungen finden am Donnerstag, dem 30. März, und Freitag, dem 31. März, statt.
Ab sofort können Karten reserviert werden, und zwar per E-Mail an lei@katharineum.de. Die Karten kosten 4,- € und liegen, wenn reserviert, an der Abendkasse bereit. Kassenöffnung und Einlass sind um 19.00 Uhr, die Aufführungen beginnen um 19.30 Uhr. Bestimmte Plätze gibt es nicht.