Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Fachräume / Informatik / Jahresberichte / Vorhaben / Jahresbericht 2002/2003 der Fachschaft Informatik

Jahresbericht 2002/2003 der Fachschaft Informatik

Der Bereich Informatik hat am Katharineum im letzten Schuljahr einen großen Schritt nach vorn getan. In Kooperation mit der Ernestinenschule wurde die Berechtigung erworben, Informatik als Grundkurs bis zum Abitur anzubieten und auch die Abiturprüfung abzunehmen. Damit hat das Schulfach Informatik den gleichen Stellenwert wie eine Naturwissenschaft und das jahrelange Schattendasein hat ein Ende.  Mittelfristig wird angestrebt, einen weiteren Kollegen mit Lehrbefähigung Informatik an der Schule zu haben.

In den letzten zwei Schuljahren wurden zwei Grundkurse im 11. Jahrgang und einer im zwölften Jahrgang angeboten. Im 13. Jahrgang gab es bisher kein Informatik. Es zeigt sich aber eine positive Entwicklung: Die Kurse in 11 sind im laufenden Schuljahr zwar kleiner als vor drei Jahren, dafür ist die Abbrecherquote aber erheblich gesunken.

Frank Poetzsch-Heffter