Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Fachräume / Chemie / Arbeitsgemeinschaften Chemie

Naturwissenschaftliches Experimentieren

Die AG richtet sich an Schüler der Klassenstufen 5-7, die Lust haben Alltagsphänomenen auf den Grund zu gehen. In der AG naturwissenschaftliches Experimentieren steht das Experimentieren mit Supermarktprodukten bzw. Produkten aus dem Alltag an erster Stelle.

So untersuchen Sören (links) und Mathis (rechts) Oxi-Reiniger. Was werden sie wohl im Waschmittel nachweisen können und wie wirkt es?

Des Weiteren konnten die Schülerinnen und Schüler der AG erfahren, dass Gummibärchen nicht nur gut schmecken, sondern sich auch hervorragend zur Herstellung eines Klebstoffes eignen. Einem Klebstoff, den auch heute noch die Geigenbauer verwenden.
Aber nicht nur Gummibärchen, sondern auch Filzstifte, Rothkohl und vieles mehr eignen sich hervorragend für spannende Experimente.

Gleichzeitig schauen wir auch einmal anderen Personen beim Experimentieren zu. Bei der Weihnachtsvorlesung an der Lübecker Universität, konnten wir mitverfolgen, wie die Wiener Weihnachtswürstchen mit etwas chemisch-physikalischem Geschick ganz ohne Herd oder Feuer erhitzt wurden - und danach auch noch vorzüglich schmeckten!

 

Ort: Chemieübungsraum
Wochentagmittwochs
Zeit:              s. Aushang Chemie

Leitung: Frau Spenner

 

Weitere Informationen und Berichte

 

zurück zur Chemiestartseite